Herbstrunde E3-Jugend

12.07.2018 00:00:00 von Rita Heckel

E3-Junioren - Herbstrunde 2018 - Fazit

In einer Gruppe mit sieben Mannschaften hat die E3 der (SG) TSV Velden einen sehr guten ersten Platz und dies gleichauf mit zwei weiteren Teams belegt. Die von Frank Schuster und Detlef Braun betreute Mannschaft holte 5 Siege und musste nur eine Niederlage einstecken. Die E3 erreichte deshalb mit einer Tordifferenz von 31:12 Toren und 15 Punkten  diesen spitzen Tabellenplatz. In einer sehr starken Herbstrunde kristallisierte sich beim Veldener-E3-Team sehr beald eine Homogenität heraus, in der keine Einzelspieler, sondern das Kollektiv hervorragende Leistung bot. Es waren pro Spieltag immer 10 Kinder im Einsatz und die Trainingsbeteiligung war mit ca. 90% sehr hoch. Der Spaß kam auch bei den Übungsleitern nicht zu kurz! Bestritten wurde noch ein Freundschaftspiel gegen Auerbach und auch das wurde erfolgreich absolviert. Die Hallensaiosn beginnt mit Turnieren im Rahmen der Hallenkreismeisterschaft am 10.11. in Gräfenberg und am 02.12. in Diepersdorf, wobei die anstehenden Trainingseinheiten nun immer dienstags von 16-17 Uhr in der Halle in Plech stattfinden werden.

Bericht: Frank Schuster

Zurück

Einen Kommentar schreiben